site stats
Home >> Entwicklungsverzögerung bei kleinkindern >> Ursachen und Behandlung von Entwicklungsstörungen

Ursachen und Behandlung von Entwicklungsstörungen

Entwicklungsverzögerung kann viele verschiedene Ursachen, z. B. genetische Ursachen (wie Down-Syndrom) oder Komplikationen bei Schwangerschaft und Geburt (z. B. Frühgeburten oder Infektionen) haben. Häufig ist jedoch die spezifische Ursache unbekannt. Einige Ursachen können leicht rückgängig gemacht werden, wenn Sie früh genug, wie z. B. Hörverlust von chronischen Ohr-Infektionen gefangen.
Kann Entwicklungsverzögerung werden verhindert?

Da gibt es so viele unterschiedliche Bedingungen, die zu Entwicklungsverzögerungen führen können, gibt es nicht ein "richtig", Entwicklungsverzögerung zu verhindern. Wichtig ist, wenn Ihr Baby Entwicklungsmeilensteine erreichen sollte bewusst sein und Ihren Kinderarzt zu konsultieren, wenn Sie denken, dass es möglicherweise ein Problem. Frühförderung ist der Schlüssel zu helfen Ihr Kind Entwicklungsstörungen Verzögerungen zu überwinden.

Wie ist Developmental Verzögerung diagnostiziert?

Entwicklungsverzögerung kann nur schwer zu diagnostizieren. Es gibt zwei Arten von Tests, die fertig, Entwicklungsbiologie Screening und Entwicklungsbiologie Bewertung werden können.Ärzte und Krankenschwestern verwenden, Entwicklungsbiologie screening um feststellen, ob Kinder lernen grundlegende Fähigkeiten, wenn sie sollten oder wenn sie Probleme haben könnte. Ihres Kindes Arzt kann Sie Fragen oder sprechen und spielen Sie mit Ihrem Kind während einer Prüfung zu sehen, wie er oder sie lernt, spricht, verhält sich und bewegt. Da gibt es keine Lab oder Bluttest zu sagen, ob Ihr Kind möglicherweise eine Verzögerung, hilft die Entwicklungsbiologie Screening feststellen, ob Ihr Kind, einen Fachmann zu sehen muss.
Eine Diagnose kann einfach mithilfe von Screening-Test gemacht werden. Wenn die Ergebnisse der Screening-Test, dass ein Kind eine Entwicklungsverzögerung haben kann vorschlagen, sollte das Kind für eine entwicklungsbedingte Bewertung verwiesen werden.Eine entwicklungsbedingte Bewertung ist eine gründliche Bewertung der Fähigkeiten des Kindes und sollte von einem gut ausgebildeten professionellen, wie z. B. eine Entwicklungspsychologe verwaltet werden; Entwicklungsbiologie Kinderarzt oder Kinderneurologen. . Die Ergebnisse einer Entwicklungsstörung Bewertung werden verwendet, um festzustellen, ob das Kind an frühe Intervention Dienstleistungen und/oder einen Behandlungsplan ist.Es gibt eine Vielzahl von Screening und Bewertung Tools für Profis zu verwenden.

Wie wird Developmental Verzögerung behandelt?
Es gibt keine eine Behandlung, die für jedes Kind mit einem Entwicklungsverzögerung funktioniert. In vielen Fällen kann die Verzögerung mit der richtigen Kombination von Behandlung Therapien überwunden werden. Kinder sind einzigartig; Sie lernen und wachsen und entwickeln sich in ihren eigenen Weg, in ihrem eigenen Tempo, basierend auf ihre Stärken und Schwächen. Alle Behandlungsplan dauert diese Einzigartigkeit zu berücksichtigen und sich auf individuelle Bedürfnisse entworfen werden. Frühe Intervention Dienstleistungen sind das Hauptthema der Behandlung, aber alle zugrunde liegenden Bedingungen, die dazu führen, dass Entwicklungsverzögerung so gut behandelt werden müssen. Frühe Intervention Dienstleistungen können Folgendes umfassen:

Sprachtherapie
Ergotherapie
Physikalische Therapie
 

Weitere Informationen Entwicklungsverzogerung_bei_kleinkindern

Entwicklungsverzögerung kann viele verschiedene Ursachen, z. B. genetische Ursachen (wie Down-Syndrom) oder Komplikationen bei Schwangerschaft und Geburt (z. B. Frühgeburten oder Infektionen) haben. Häufig ist jedoch die spezifische Ursache unbekannt. Einige Urs

mehr lesen

Autismus ist eine schwere Developmental Behinderung, die in der Regel schon bei Geburt oder in den ersten drei Jahren des Lebens beginnt. Es ist das Ergebnis eine neurologische Erkrankung, das die Weise ändert, wie das Gehirn funktioniert--verursacht Verzögerungen od

mehr lesen

Epilepsie ist eine Gehirn-Krankheit. Wenn jemand Epilepsie hat, senden Gruppen von Nervenzellen (Neuronen auch genannt) in seinem Gehirn manchmal Signale auf ungewöhnliche Weise.Diese Nervenzellen stellen normalerweise Impulse, die zu anderen Nervenzellen, Drüsen, un

mehr lesen

Down-Syndrom ist die häufigste Ursache von leichter bis mäßig, geistiger Retardierung und die psychische und physische medizinische Probleme, die häufig mit sich bringen. Benannt wurde es nach John Langdon-Down, der erste Arzt um das Syndrom zu identifizie

mehr lesen